Ein Erfolgsprodukt für die Industrieküchen. Gerade für kleinere Mengen ist der HODAKO-S die richtige Anlage der Fertigmenü-Industrie.

Kochkessel mit schwenkbarem Einsatzkorb HODAKO-S

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Industrieküchen ist die effiziente Flexibilität, insbesondere wenn es um die Herstellung kleiner Chargen geht. Hauptsächlich im Bereich der Fertigmenü- Industrie lohnt es sich oft nicht, kontinuierliche Anlagen einzusetzen. Der Kochkessel mit schwenkbarem Einsatzkorb Typ HODAKO-S bietet hier die Möglichkeit, kleine Mengen schnell und kostengünstig zu blanchieren oder zu garen. Besonders sein sehr schnelles Aufheizverhalten gibt die notwendige Flexibilität in einer Küche. Dies wird durch die Beheizung mit Hochdruckdampf erreicht. Durch eine Kaskadenaufstellung mehrerer Kessel kann ein Koch-Kühl-Prozess gestaltet werden. Dabei wird ein Kessel als Kochkessel eingesetzt und die folgenden als Kühlkessel verwendet. Die Kühlung erfolgt dabei direkt mittels Frisch- und / oder gekühltem Wasser. Entleert wird in Normwagen.

  • Beheizung mit Hochdruckdampf bis 5 bar
  • pneumatische Betätigung des Korbes
  • Korblochung auf Produkte abgestimmt
  • Temperaturregler und Kochzeituhr
  • Standardgrößen: Kessel 500 Liter, Korb 350 Liter Totalvolumen, Kaskade 2- oder 3-fach